Das PRAXIS-Programm ist die moderne Ausgestaltung einer traditionellen Wing Tsun Kampfkunst, das ein Teil des Vollstudiums (Ausbildungsprogramm) ist. Dabei ist entscheidend, dass körperliche Überlegenheit oder Kraft keine Rolle spielen, um bestehen zu können. Menschen jeden Geschlechts & Alters erlernen mit großer Freude die PRAXIS. Speziell abgestimmte Bewegungsmuster, umgesetzt in ausgeklügelte Verhaltenskonzepte, lassen Sie in Konfliktsituationen klug handeln – leicht, unkompliziert, direkt.

Lassen Sie sich vom WingTsun mit seiner überraschenden Ökonomie der Bewegungsabläufe, ohne von Wettkampfregeln in seiner Effizienz beschnitten worden zu sein, überzeugen.

Realitätsnahes Partnertraining, Rollenspiele sowie die Berücksichtigung der verschiedenen Bedürfnisse von männlichen und weiblichen Kursteilnehmern sorgen für eine freundliche und ausgelassene Atmosphäre beim Training.